BITCOIn BESTÄTIGT WIDERSTANDSKRAFT ALS ANALYSTEN 8.000 DOLLAR INS VISIER NAHMEN

0 Comments

BITCOIn BESTÄTIGT WIDERSTANDSKRAFT ALS ANALYSTEN 8.000 DOLLAR INS VISIER NAHMEN
Rate this post
  • Bitcoin durchbrach mit $7.200 entscheidend den Widerstand, dem es zuvor ausgesetzt war
  • Es scheint nun, dass BTC aus einem zinsbullischen Wimpel ausgebrochen ist, der dazu beitragen könnte, sie in den kommenden Tagen und Wochen nach oben zu treiben
  • Dieser Wimpel verfügt nun über eine ernstzunehmende „zusammengerollte Kraft“, da die Stiere in der Lage waren, innerhalb eines entscheidenden Zeitrahmens eine Bewegung auszulösen.

Nachdem die Bitcoin-Bullen ihre Position im unteren 7.000-Dollar-Bereich zurückerobert hatten, konnten sie eine massive Ausbruchsrallye verzeichnen, die die Krypto-Welle in den mittleren 7.000-Dollar-Bereich trieb.

Die Benchmark-Krypto-Währung ist nun aus der Schlüsselposition ausgebrochen, die sich während ihres letzten Handels innerhalb der aktuellen Preisregion als unglaublich wichtig erwiesen hatte.

Es gibt auch ein sich abzeichnendes technisches Muster, das dazu beitragen könnte, die BTC in den kommenden Tagen weiter anzukurbeln, da es jetzt den Anschein hat, dass die Bullen in der Lage waren, ihre „Coiled Power“ zu bestätigen.

Der Erfolgsweg von Bitcoin

BITCOIN SIEHT EXPLOSIVE RALLYE, WÄHREND ANALYSTEN AUF 8.000 DOLLAR HOFFEN

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin zu seinem aktuellen Preis von 7.440 $ um knapp 5% höher gehandelt als die gestern festgesetzten Tagestiefststände von knapp 7.000 $.

Diese Bewegung über die 7.200 $-Marke hinaus kam plötzlich zustande, nachdem das Krypto in den letzten Tagen eine Seitwärtsbewegung um dieses Niveau erlebt hatte.

Ein Analyst erklärte kürzlich in einem Tweet, dass ein entscheidender Durchbruch und ein Halten über diesem Niveau die Kryptowährung auf bis zu $8.000 ansteigen lassen könnte, und die intensive Bewegung von heute Morgen scheint darauf hinzudeuten, dass dies das nächste Aufwärtsziel von Bitcoin sein wird.

„Die Rückforderung von 7.100 $ und ich gehe davon aus, dass wir 7.600-8.000 $ testen werden. Wir könnten einen Rückgang in Richtung 6.900 $ als massiven Drehpunkt sehen. Dort halten = Langstreckenziele anstreben. Wenn ich verliere, werde ich 6.600 $ anpeilen“, sagte er, während er auf das unten stehende Diagramm zeigte.

BTC MACHT GERADE ZUR RECHTEN ZEIT EINEN GROßEN VORSTOß: BESTÄTIGT DIE „AUFGEWICKELTE KRAFT“ DES TECHNISCHEN MUSTERS

Dieser jüngste Schub nach oben kam gerade rechtzeitig, da ein Händler zuvor bemerkte, dass den Bullen die Zeit davonlief, einen stark zinsbullischen technischen Wimpel zu bestätigen. Dieser Ausbruch bestätigt dieses Muster und scheint die Tore für Bitcoin zu öffnen, um höher zu „explodieren“.

Der vorherige Zeitrahmen für diesen Schritt war ziemlich kurz, da er darauf hinwies, dass er bis zum 26. April erfolgen müsse, um BTC zu stärken.

„Ich nehme das Risiko auf mich und gehe auf 8.000, wenn es so aussieht, als ob wir kurz vor einer Explosion stehen. Suche nach einer Rückverfolgung, schnellem Rückkauf & 4. Versuch an der oberen Trendlinie (normalerweise, wenn Ausbrüche auftreten). Steigen Sie hier ein. Ausbruch vor dem 26. April erforderlich, sonst verliert der Wimpel seine Aufrollkraft“, bemerkte der Analyst.

Die Bestätigung dieses Musters in Verbindung mit der zinsbullischen Reaktion auf $7.100 scheint darauf hinzudeuten, dass eine Bewegung in die $8.000-Region unmittelbar bevorsteht.